Über uns

Die intelligente Arbeitnehmerüberlassung für Young Professionals in der IT.


Ausgangslage
Mit der Gesetzesnovelle vom 1. April 2017 zur Zeitarbeit haben sich einige bedeutende Änderungen hinsichtlich der zeitlich befristeten Beschäftigungsverhältnisse für Mitarbeiter sowohl für Kunden, aber auch seitens der Dienstleister für IT-Services ergeben. Mit unserem neu errichteten Angebot adressieren wir die wichtigsten Punkte und haben ein risikofreies, ökonomisch optimiertes und personalstrategisch interessantes Dienstleistungsmodell für unsere Kunden.

Was wir bieten
Die Karriererakete bietet Absolventen und Juniors mittels Arbeitnehmerüberlassung den Einstieg in die spannende Welt der IT-Services. Unsere Mitarbeiter erhalten effizientes Training und optimale Vorbereitung auf Kundeneinsätze in der IT-Produktion und dem IT-Applicationsupport, mit der Möglichkeit auf anschließende Festeinstellung beim Kunden

Unser Beschäftigungsmodell
Das Beschäftigungsmodell der Karriererakete ist insbesondere in den Bereichen attraktiv, in denen kundenseitig in den kommenden Monaten mit einer Vielzahl von auszuphasenden externen Mitarbeitern gerechnet wird, um die Gesetzesänderungen zur Zeitarbeit umzusetzen. Dies ist oftmals erforderlich, um das Risiko einer verdeckten Arbeitnehmerüberlassung oder gar der Scheinselbständigkeit und der sich hieraus ergebenden hohen Strafzahlungen zu vermeiden.

Mittels der Karriererakete eröffnet sich unseren Kunden die Möglichkeit, diesen Transitionsprozess auch für eine geplante Internalisierung von kritikalen Themen und Tätigkeiten zu nutzen. So kann zum einen eine Kostenreduktion des IT-Betriebs erreicht und zum anderen eine strategische Option zur Internalisierung von notwendigem Wissen erhalten werden.

Sprechen Sie mit uns über die optimale Gestaltung des Modells für Ihre individuellen Belange!

Pin It on Pinterest

Share This