*
Gruß des Vorstands zum Jahresanfang 2019

Gruß des Vorstands zum Jahresanfang 2019

18. Januar 2019Tags: Keine Kommentare Oxana Martevaia

Wir haben das Jahr 2018 erfolgreich zu Ende gebracht, die Feiertage zum Energie sammeln genutzt und nun sind wir mit gestärkter Mannschaft und voller Tatendrang wieder voll im Geschehen.

In der heutigen Zeit des stetigen Wandels und damit einhergehenden Fülle an Chancen werden wir das Jahr 2019 in vollem Besinnen auf unsere Werte und Stärken stellen: junge Absolventen und Young Professionals mit starker IT-Affinität zu fördern, welche mit echtem Verantwortungsgefühl und Einsatzbereitschaft Kern-IT kennenlernen und den IT-Bereich voranbringen wollen. Gleichzeitig werden wir unsere Kunden optimal unterstützen, die das Fachverständnis und die Visionen haben, IT von morgen zu gestalten, und das Engagement, auch mal andere Wege zu wagen und damit zu gewinnen.

Wir zeigen innere Stärke, werden Stringenz und Struktur beweisen und gleichzeitig stets den Blick in die erfolgreiche Zukunft richten: das Bewährte erhalten, das Neue versuchen und gleichzeitig mit jedem Schritt besser werden.

Wir freuen uns weiterhin auf die angenehme Zusammenarbeit mit unseren Kunden, wertvollen, herausfordernden Austausch mit allen Kollegen und gemeinsamen Erfolg.

In diesem Sinne

Ulrike Stagl & Christian Finster

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This